Fortsetzung der Vortragsreihe "Wirbelsäulen-Winter 2018/2019" am 30. Januar

Hessingpark Clinic Therapie und Training Event

Wir laden Sie herzlich ein zum zweiten Vortrag im Rahmen des "Wirbelsäulen-Winters" der Hessingpark-Clinic. Am Mittwoch, den 30. Januar 2018 stehen dabei die Therapiemöglichkeiten bei akuten Wirbelsäulenbeschwerden im Focus.

Wo können die möglichen Ursachen bei Rückenleiden liegen? Welche Therapieverfahren sind in Betracht zu ziehen? Ist eine Operation indiziert? Und wie kann die Sportwissenschaft bei Beschwerden an der Hals- und Lendenwirbelsäule helfen?

 

Auf diese und weitere Fragen geben die Wirbelsäulenspezialisten Dr. Felix C. Hohmann und Prof. Dr. Matthias Oertel zusammen mit dem Dipl.-Sportwissenschaftler Jochen Unger innerhalb ihrer Kurzvorträge verständliche Antworten. In einer anschließenden Podiumsdiskussion haben die Zuhörer die Möglichkeit, gezielt Fragen an die Referenten zu stellen. Der Eintritt zu dem Vortragsabend ist frei.

 

Wirbelsäulen-Winter 2018/2019:  

Termin:

Mittwoch, 30. Januar 2019, 19.30 Uhr

Thema:

Therapiemöglichkeiten bei akuten Wirbelsäulenbeschwerden

Referenten:

Dr. med. Felix C. Hohmann, Prof. Dr. med. Matthias Oertel, Dipl.-Sportwissenschaftler Jochen Unger

Ort:

Im Gartensaal der Hessingburg , Hessingstraße 17, direkt neben der Hessingpark-Clinic

Eintritt:

frei

Das gesamte Programm und Informationen zu den Referenten finden Sie hier.