FCA-Profis starten mit Diagnosetag

Einen Tag vor dem offiziellen Trainingsauftakt in der SGL arena starteten die Profis mit einem Diagnosetag in die Vorbereitung. Auf dem Programm standen Sprung- und Laufanalysen sowie Blut- und Laktattests.

FCA-Torjäger Sascha Mölders bei der Sprungkraftmessung.

Das Team von Therapie und Training hat dabei die Sprungkraftmessung für die FCA-Profifußballer durchgeführt, zu denen auch die beiden Neuzugänge, Marwin Hitz und Mathias Fetsch, gehörten. Diese Sprungtests lassen Rückschlüsse auf die Maximalkraft- und Schnellkraftfähigkeiten der Spieler zu.

Ergänzt wurde die computerisierte Analyse durch Videoaufnahmen der Sprünge, um eventuell vorhandene Defizite in der Sprungausübung erkennen zu können.

Die Hessingpark-Clinic wünscht dem FCA eine gute Vorbereitung und einen erfolgreichen Start in die neue Saison!