Funktionelle Bewegungsanalyse

 

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Funktionelle Ganzkörperanalyse
  • Fehlerhafte Bewegungsmuster korrigieren
  • Überbelastungen vermeiden und dauerhaften Schäden vorbeugen

So funktioniert die Funktionelle Bewegungsanalyse:

Durch Verletzungen, Operationen oder einen eingeschränkten, monotonen (Sport)-Alltag kann unser Körper fehlerhafte Bewegungsabläufe entwickeln. Dysbalancen im Bewegungsapparat können die Folge sein. Sichtbar werden diese Schwachstellen häufig durch Ausweichbewegungen oder Asymmetrien bei Bewegungen. Durch Kompensationsmechanismen entsteht eine „Einübung“ dieser Fehler in unser Bewegungsgedächtnis. Folgen können Über- und Fehlbelastungen sowie Schädigungen von Gelenken, Bändern und Muskeln sein.

Der Functional-Movement-Screen™ (FMS) ist eine Möglichkeit, diese Asymmetrien und Schwachstellen aufzudecken. Ursprünglich wurde der Beweglichkeits- und Stabilitätstest für den Leistungssport entwickelt. Heute vertrauen auch zahlreiche Hobbysportler auf die objektive und valide Testmethode.

Bei Hessingpark-Clinic Therapie und Training nutzen wir FMS, um das Trainingsprogramm optimal auf Sie abzustimmen. Ziel ist es, Ihre körperliche Leistungsfähigkeit zu verbessern und Verletzungsrisiken zu senken.

Allgemeine Fitnesstests untersuchen nur einzelne Muskelgruppen oder Gelenke. Der Functional-Movement-Screen™ setzt dagegen auf die ganzheitliche Testung von funktionellen Bewegungsmustern. Unsere zertifizierten Therapeuten analysieren das individuelle Bewegungsmuster anhand von sieben verschiedenen Test-Übungen. Jede Übung soll ohne Ausgleichsbewegung oder Schmerzen durchgeführt werden. Auf Basis vorgegebener Kriterien werden die Qualität der Übungsaufführung sowie eventuelle Einschränkungen in der Mobilität oder der Stabilität bewertet. So kann die Funktionalität des Körpers in Summe beurteilt werden.

Im Anschluss wird ein individuellen Therapie- und Trainingsplan erstellt. Mit dessen Hilfe sollen Ausweichbewegungen des Körpers "verlernt" und fehlerhafte Bewegungsmuster gezielt korrigiert werden.